· 

Wind & Wettercreme von Paediprotect

Produkttest Konsumgöttinnen & Paedi Protect AG 🐧

⠀

Ist es bei Euch auch so knackig kalt und windig?

Auch wenn die Sonne zum Spazierengehen einlÀdt, weht derzeit 'ne frische Brise in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Wir nutzen im Sommer die Meeres-Sonnencreme von Paedi Protect AG

und haben uns auf den Produkttest der Wind & Wettercreme mit KĂ€lteschutz sehr gefreut.

 

Die Verpackung ist super niedlich mit dem Maskottchen von Paediprotect gestaltet.

Der kleine Pinguin *Pauli* hĂŒpft fröhlich durch die PfĂŒtze, so liebt Betti es auch 😂.

Damit zielt und spricht Paediprotect die richtige Zielgruppe an.

 

Die Wind & Wettercreme mit Hagebuttenkern-, Nachtkerzen- und Mandelöl hat nicht nur KÀlteschutz,

sondern auch einen nanofreien, mineralischen UV-Filter mit Lichtschutzfaktor 15.

Somit ist sie perfekt fĂŒr das derzeitige Wetter geeignet.

 

Das Auftragen ist einfach, die Konsistenz allerdings etwas fester.

Dadurch lÀsst sie sich etwas schwer verteilen.

Die Creme ist vegan, frei von Parabenen, Mikroplastikpartikeln und Silikonen.

⠀

Sie duftet gut und versorgt beanspruchte Haut mit wohltuender Feuchtigkeit.

Gerade Kinder haben ja oftmals sensible Haut,

Paediprotect hat sich die HautvertrÀglichkeit jedoch dermatologisch bestÀtigen lassen. Wir verwenden sie guten Gewissens.

 

Mit dem Code "Winter 25" bekommt ihr im PAEDIPROTECT Onlineshop 25% Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Und bei jeder Bestellung erhĂ€ltst du den sĂŒĂŸen Kuschelpinguin "Pauli" gratis dazu.

⠀

 

DIESER BEITRAG ENTHÄLT KOSTENLOSE, UNBEZAHLTE WERBUNG

Urheberrecht:

Alle Fotos in diesem Beitrag sind Eigentum meines Blogs (§ 7 UrhG).

Diese dĂŒrfen weder kopiert, ĂŒbernommen , noch anderweitig genutzt werden.

Dies steht allein mir als dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2).

Die Verwendung und VervielfĂ€ltigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen fĂŒhren.