· 

2020 - Start in ein neues Jahrzehnt <3

 

Gerade endete das Kapitel 2019 mit leuchtenden Feuerwerken, die den Himmel erhellten und damit ein sehr aufregendes Jahrzehnt.

 

Als ich 2011 mit 36 nochmal schwanger wurde, nahm mein Leben eine Wende, denn eigentlich war dieses Thema längst Geschichte.

Aber dann kam Betti und wirbelte unsere Welt durcheinander.

Sie hat unser Jahrzehnt entscheidend geprägt.

 

2018 die Einschulung mit anfänglichen Problemen, aber inzwischen ist sie angekommen, fühlt sich wohl und liebt die Schule.

 

Im Mai diesen Jahres hatten Tim und Sarah Jugendweihe.

Das war auch sehr emotional und wieder ändert sich alles, denn sie werden flügge und gehen eigene Wege.

 

Das letzte Jahrzehnt war auch von Krankheiten geprägt.

Wir verloren geliebte Menschen, die wir allesamt gern noch hier hätten.

Tragisch war für mich auch der Tod von Chester Bennington, den ich bis heute nicht verkraften kann,

denn auch er spielte immer eine tragende Rolle in meinem Leben.

 

Freundschaften und Beziehungen zerbrachen, aber es kamen auch neue Menschen in mein Leben,

für die ich unendlich dankbar bin und welche ich gewiss nicht mehr loslasse <3

 

Und nun starten wir in eine neue Zeit... Zeit loszulassen, Zeit sich zu besinnen und für das dankbar zu sein, was man hat.

Lasst uns vergessen, was und wer uns weh getan hat.

Freuen wir uns auf die Menschen, die uns schätzen und immer an unserer Seite sind.

 

Es ist Zeit, ein neues Buch zu öffnen...eine neue Geschichte zu schreiben... Morgen beginnt das erste Kapitel eines 366 Seiten langen Buches... Lasst uns ein Gutes schreiben <3

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0